Herzlich Willkommen

Wir freuen uns, dass Sie unser Haus in Ihre Urlaubsplanung miteinbeziehen und uns in einer der schönsten Naturregionen Österreichs besuchen wollen. “Walchsee” ist geschaffen für Menschen, die das Besondere suchen.

Sie suchen nach einer geeigneten Unterkunft für Ihren Urlaub oder ein gemütliches langes Wochenende? Sie möchten sich in gepflegter, Tiroler Atmosphäre entspannen? Sie wollen Ihre Ferien an einem idealen Ausgangspunkt für eine Natur- oder Relaxurlaub verbringen? Worin auch immer der Anlass für Ihre Suche besteht: Im Haus Sebastian in Walchsee sind Sie auf jeden Fall richtig!

Schauen Sie sich ein wenig auf unserer Website um und lernen Sie die zahlreichen Annehmlichkeiten und Attraktionen von Walchsee können. Wir freuen uns heute schon, Sie persönlich kennen zu lernen und Sie in unserem Hause begrüssen zu dürfen.

Haus Sebastian / Familie Fahringer

Ferienstimmung von Anfang an

Ein freundlicher Empfang und schon macht sich Ferienstimmung breit. Hier spürt man, erwartet zu werden!

Unser familiär geführtes Haus mitten im wunderschönen Ort Walchsee liegt in ruhiger und sonniger Lage mit traumhaften Ausblick auf das Kaisergebirge. Mit nur 2 Gehminute zum Ortszentrum und Badestrand Walchsee und nur 1 Gehminute zur Dr. Vodder Schule liegt Haus Sebastian im Mittelpunkt der Aktivitäten.

Genießen Sie die Natur und erreichen Sie alle wichtigen Ziele ohne Mühe. Unser Haus ist ganzjährig geöffnet und bietet Ihnen im Sommer wie im Winter den nötigen Komfort. Auch für Familien bieten wir preiswerte Übernachtungsmöglichkeiten am Rande der großstädtischen Hektik.

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s